DER TOD UND DAS MÄDCHEN


Theaterstück mit Musik von Ariel Dorfman

 

Eine Produktion vom Theater Aber Andersrum.

(Cristina Collao & Alvaro Solar)

 

Licht, Kostüme, Bühnenbild und Produktion: Cristina Collao

Schauspiel: Nicole, Erichsen, Pago Balke und Erwing Rau

Musik: Frank Schubert

Musikalische Bearbeitung: Christian Vazques Miranda

Bratsche: Alice Vaz

Bühnenbild Bau: Dietmar Brandstädter

Regie: Alvaro Solar

 

Regie: Alvaro Solar

Bühnenbild, Kostüme, Licht: Cristina Collao

Paulina Salas: Nicole Erichsen

Gerardo Escobar: Pago Balke

Roberto Miranda: Erwing Rau

Bratsche: Alice Vaz

Musikalische Bearbeitung: Christian Vásquez

Fotografie: Daniel Solar

Plakat: Cristina Collao

Eine Inszenierung in Gedenken an den Militärputsch in Chile vor 40 Jahren.

Bremen, Deutschland, 2012.

arte@cristinacollao.de